Betrieb unserer Kanzlei während der Coronakrise

 

Notarsachen


Der Betrieb der Notare läuft trotz der Einschränkungen wegen des Kontaktverbots weiter. Gemäß § 10 Absatz 3 BNotO besteht eine Pflicht zur Offenhaltung der Geschäftsstelle des Notars. Gleichwohl ist auch der Notar verpflichtet, Kontakte auf das unbedingt notwenige Maß zu reduzieren. Daher werden Beratungen – soweit irgendwie möglich – telefonisch oder auf Wunsch per Skype oder Facetime durchgeführt. Beurkundungen können im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten in vielen Fällen nach vorheriger telefonischer Erörterung des Entwurfs mit dem Notar durch unsere Mitarbeiter als vollmachtlose Vertreter erfolgen. Der Kontakt mit Ihnen reduziert sich dann auf die Entgegenahme der zu beglaubigenden Unterschrift, die auch aus Ihrem PKW heraus erfolgen kann.
 

Angelegenheiten der Rechtsanwälte


Rechtsanwaltsmandate werden weiterbearbeitet. Besprechungen mit Mandanten erfolgen aber grundsätzlich nur noch telefonisch.
 

Zutritt zur Kanzlei


Der Zutritt zur Kanzlei ist nur nach vorheriger telefonischer Vereinbarung eines Termins möglich.
 

 

Heinz Ludwig

 Heinz Ludwig

Axel Ludwig

  Axel Ludwig

 Dr. Anton S. Schmölz

  Dr. Anton S. Schmölz

 Dr. Christean Wagner

  Dr. Christean Wagner

Wirtschaftsrecht
Unternehmensrecht
Bankrecht
Kapitalanlagerecht
Arbeitsrecht
Erbrecht
Unternehmensnachfolge
Strafrecht
Insolvenzrecht
Immobilienrecht
Notarsachen

 Sascha Marks

  Sascha Marks

 Cordula Esser

  Cordula Esser

 Dr. Sebastian Adler

  Dr. Sebastian Adler